Industriedemontage

Unter dem Begriff Industriedemontage versteht man das fachgerechte Zerlegen und die Entsorgung nicht mehr benötigter Maschinen und Anlagen.

Im Gegensatz zu Abbruch und Entkernung geht es bei der Industriedemontage seltener um Steine und Mauern als mehr um alles, was überwiegend aus Metall besteht und deshalb zurück in den Wertstoffkreislauf gehört.

Die Herausforderungen in der Industriedemontage sind für auch für die Auftraggeber vielfältig. Als „Abfallbesitzer“ im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes haben Sie vor, bei und nach der Auftragsvergabe für eine Industriedemontage viel zu beachten. Das alles haben wir in unserer Broschüre „Kleines Pflichtenheft für den Abfallbesitzer – Ratgeber für die Dienstleisterauswahl“ zusammengefasst.

Hier können Sie diese Broschüre kostenlos anfordern.

Erfahren Sie hier mehr über die Werner Industrie-Demontage GmbH:

Kurzporträt | Leistungen | Anspruch | Garantien | Referenzen | Angebotsanforderung | Kundenstimmen

Industriedemontage effektiv – Kurzporträt Werner GmbH

Das Team der Werner GmbH ist als Demontagefirma seit mehr als 25 Jahren im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs, um für Kunden in Industrie, Anlagenbau, Handel, Verwaltung und Handwerk Platz zu schaffen für Neues. Erfahrung und Routine eines Demontage-Fachbetriebs wie der Werner GmbH zeigen sich in der Kürze der Zeit, in der wertvoller Maschinenplatz wieder bereit steht für die Installation einer neuen Anlage. Neben der Sicherheit des Personals und der Schonung des Materials ist das höchste Ziel eines leistungsstarken Demontageteams, Ihre Betriebsabläufe so wenig wie eben möglich zu stören.

Bei der professionellen Industriedemontage kommt der Planung eine große Bedeutung zu. Auf Basis einer umfassenden Analyse werden Kalkulation und Zeitplan erstellt, Disposition und Entsorgungspläne vorbereitet. Anhand von Ablauf- und Arbeitsplan sowie dem Bauzeitenplan kann dann die Herausforderung angegangen werden. Je nach weiterem Verwendungszweck der zu demontierenden Anlage wird das Material zur Verwertung oder zum Wiedereinbau vorbereitet. Die Arbeit ist erst beendet, wenn der Auftraggeber eine besenreine Baustelle abgenommen und die nötigen Entsorgungsnachweise erhalten hat.

Als einer der jüngsten seiner Branche gründete Ralf Werner 1993 seinen Demontage-Fachbetrieb. Heute zählt er zu den erfahrensten Anbietern im gesamten deutschsprachigen Markt.

Leistungen – Das alles ist Industriedemontage

Die Werner System-Demontage GmbH zählt bundesweit zu den leistungsstärksten Anbietern für alle Bereiche der fachgerechten Industriedemontage. Dazu zählen

  • Demontage und Entsorgung von Industrieanlagen
  • Demontage von Behältern
  • Demontage von Tanks und Tankanlagen (auch VA)
  • Demontage/Rückbau von Heizungsanlagen/Heizzentralen
  • Demontage/Ausbau/Entsorgung von Lüftungsanlagen
  • Demontage/Ausbau/Entsorgung von Filteranlagen
  • Demontage/Ausbau/Entsorgung von Kälteanlagen
  • Demontage/Ausbau/Entsorgung von Klimaanlagen
  • Demontage/Rückbau/Verwertung von Maschinen
  • Demontage/Rückbau von Produktionsanlagen
  • Demontage/Rückbau von Förderanlagen
  • Demontage/Rückbau von Fahrstühlen
  • Demontage/Rückbau von Rampen (überwiegend aus Metall)
  • Demontage/Rückbau von Abdächern und Dächern (überwiegend aus Metall)
  • Demontage/Rückbau von Stahlhallen (überwiegend aus Metall)
  • Demontage/Rückbau/Abbau von Schornsteinen aus Metall
  • Räumung von Hallen und anderen Gebäuden von Metallschrott

Hinzu kommen

  • Planung und Organisation aller Einsätze
  • Verladung und Abtransport mit eigenen Fahrzeugen
  • Weitere Zerlegung großer Teile auf unserem Betriebsgelände
  • Die Zuführung zum Recycling sowie das
  • Ausstellen der Entsorgungsnachweise

Aufgrund unserer weitergehenden Qualifikation in Sachen Asbest- und KMF-Sanierung sind wir auch in der Lage, belastete Bauteile fachgerecht zu entsorgen. Das gilt auch für die Reinigung und Restentleerung von Tanks und Tankanlagen. Mehr Infos dazu finden Sie in unseren Themenbereichen Tankentsorgung, Asbest-Sanierung und KMF-Sanierung.

Anspruch – Unsere Art zu arbeiten

Unsere zumeist langjährigen Kunden in der Industrie schätzen vor allem, dass wir von der Werner GmbH uns in sensiblen Arbeitsumgebungen wie laufenden Produktionsprozessen sicher bewegen. So gehen wir jeden Auftrag an:

  • Komplizierte Demontagen sind kleinteilig geplant und gut vorbereitet.
  • In sensiblen Umgebungen wählen wir in der Regel Kalttrennverfahren wie Sägen statt Brennen.
  • Nach einer kurzen Einführung vor Ort weiß jeder Mitarbeiter genau, was in welcher Reihenfolge zu tun ist.
  • Unser Bauleiter oder Kolonnenführer beobachtet laufend alle Arbeiten. So kann er mögliche Gefahren erkennen und verhindern.
  • Dank unserer Kommunikationsstärke beziehen wir Ihre Experten frühzeitig in Planung und Arbeit mit ein. So ist sichergestellt, dass für jeden nur erdenkbaren Fall Vorsorge getroffen ist.
  • Neben unserem Verantwortungsbewusstsein, der fachlicher Expertise und modernster Technik zeichnet uns auch der Umgang mit Ihren Mitarbeitern aus. Sorgen und Ängsten begegnen wir durch umfassende Information.
  • Damit wir Ihre Produktionsabläufe so wenig wie möglich stören, können wir ihnen auch ein zeitliches Ausweichen auf für sie arbeitsfreie Zeiten anbieten.

Garantien – Zertifizierte Standards

Unsere Zulassungen finden Sie hier.
Wir von der Werner GmbH arbeiten seit Jahren konsequent nach der deutschen Entsorgungsfachbetriebe-Verordnung (EfbV). Das sichert Ihnen:

Eine der Komplexität der Aufgaben angemessene Organisation
Den Nachweis der Fach- und Sachkunde der Verantwortlichen
Die Sachkunde des übrigen Personals
Die persönliche Zuverlässigkeit aller Beschäftigten
Den Nachweis der nötigen Zulassungen für Transport und Lagerung
Den Nachweis über einen ausreichenden Versicherungsschutz
Höchste Anforderungen an die gesamte technische Ausstattung
Höchste Anforderungen an den Arbeitsschutz
Den lückenlosen Nachweis über alle Entsorgungsaufträge
Die regelmäßige Überwachung des Unternehmens durch Zertifizierungen

Referenzen

Nichts sagt über die Leistungsfähigkeit eines Fachbetriebs für Industriedemontage mehr aus als seine Referenzen.
Wir haben in fast 30 Jahren viele Hundert Projekte erfolgreich umgesetzt, eine kleine Auswahl finden Sie hier:

Rückbau von zwei Tanks und einem Kamin

Rückbau von zwei Tanks und einem Kamin Schornsteine und Lagertanks sind meistens hoch. Und schwer. Hinzu kommt, dass sie in der Regel eng an oder in Gebäuden stehen. Eine Demontage braucht ganz viel Erfahrung,...

» weiterlesen

Angebotsanforderung

Senden Sie uns Ihre Kontatkdaten und eine kurze technische Beschreibung. Anhand dieser Daten erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Sollten die Informationen nicht ausreichen, werden wir uns kurzfristig bei Ihnen melden.

Jetzt Termin vereinbaren unter +49 2588 91999-0

* Pflichtfelder

Unsere Kundenstimmen

„Danke an die Mannschaft von Ralf Werner, dass sie das ganze Wochenende durchgearbeitet hat. So konnte die neue Maschine gleich Montagmorgen einziehen.“

Harald G., Produktionsleiter einer Großdruckerei

„Der Billigste ist selten der Beste. Für uns zählt die Flexibiliät: Wenn unser Dienstleister nachts arbeitet, stört er unsere Produktion gar nicht.“

Edgar L.-G., Technischer Leiter eines Haushaltsgeräteherstellers

„Faszinierend zu sehen, mit welcher Präzision die Werner-Experten in großer Höhe einen Schornstein zerlegen.“

Björn B., Werkleiter einer Ölmühle
 

Nehmen Sie jetzt über unser Formular Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail!

* Pflichtfelder

So funktioniert der Rückruf: Sie hinterlassen Ihre Kontaktdaten und wir rufen Sie zu dem von Ihnen gewählten Zeitpunkt zurück.

Wann sollen wir zurückrufen?

Uhrzeit von

Uhrzeit bis

* Pflichtfelder

Unser Anspruch ist höchste Qualität. Und damit das so bleibt, freuen wir uns über jede konstruktive Kritik. Aber natürlich hören wir auch gerne, dass Sie mit uns zufrieden waren.

* Pflichtfelder

Laden Sie hier unsere digitale Visitenkarte herunter und fügen Sie uns einfach Ihrem Adressbuch hinzu.

Bild anklicken und downloaden.

Zum Einlesen unseres QR-Codes benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet mit Kamera sowie eine Codelese-App.

QR-Code einfach einscannen und unsere Daten abspeichern.